Die TU Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Der internationale Campus bietet hervorragende Lernbedingungen für rund 33.000 Studierende. Das Lehrangebot umfasst rund 80 Studiengänge. Zur Wahl stehen klassische wie innovative Fächer: So ist der Studiengang Bioingenieurwesen deutschlandweit ebenso einzigartig wie die Studienprogramme der Raumplanung, der Statistik und der Journalistik. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Lehrerbildung – die TU Dortmund bildet Lehrerinnen und Lehrer für alle fünf Schulformen aus. Weltweit rund 400 Partnerhochschulen bieten zahlreiche Möglichkeiten für einen internationalen Austausch, der Länderschwerpunkt USA ist einzigartig in NRW. Die TU Dortmund ist eine Vorreiterin für die Idee „Eine Hochschule für alle“: Der Bereich Behinderung und Studium (DoBuS) arbeitet seit mehr als 40 Jahren daran, chancengleiche Studienbedingungen für behinderte und chronisch kranke Studierende zu schaffen.

Unsere Studiengänge

1-Fach Bachelorstudiengänge TU Dortmund  

  • Angewandte Informatik 
  • Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften 
  • Angewandte Sprachwissenschaften  
  • Architektur und Städtebau 
  • Bauingenieurwesen 
  • Bioingenieurwesen 
  • Chemie 
  • Chemieingenieurwesen 
  • Chemische Biologie 
  • Data Science 
  • Elektrotechnik und Informationstechnik 
  • Erziehungswissenschaft 
  • Informatik 
  • Informations- und Kommunikationstechnik 
  • Journalistik 

 

  • Logistik 
  • Maschinenbau 
  • Mathematik 
  • Medizinphysik 
  • Musikjournalismus 
  • Physik 
  • Raumplanung 
  • Rehabilitationspädagogik 
  • Soziologie
  • Statistik 
  • Technomathematik 
  • Wirtschaftsingenieurwesen 
  • Wirtschaftsmathematik 
  • Wirtschaftspolitischer Journalismus 
  • Wirtschaftswissenschaften 
  • Wissenschaftsjournalismus 

Lehramt TU Dortmund  

  • Lehramt an Grundschulen 
  • Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen 
  • Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen 
  • Lehramt an Berufskollegs 
  • Lehramt für sonderpädagogische Förderung 

Veranstaltungen der Technischen Universität Dortmund

Studium
Duales Studium
Ausbildung
Verschiedenes
09:00 - 10:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
09:00 Uhr
Warum eine Ausbildung? Und - wie sieht eine Ausbildung aus?
Frau Bihr
mehrweniger

Die TU Dortmund bildet über 100 Auszubildende in bis zu 17 verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Gerne stellen wir die Inhalte der Ausbildungsberufe vor – vom Handwerk, über Büro bis zur Kamera. Eine große Auswahl an Berufen und eine entscheidende Frage – was passt zu mir? Auch diese Frage versuchen wir zu beantworten, um eine Unterstützung für die Entscheidung zu geben, ob der Beruf auch den Erwartungen entspricht. Zunächst stellen wir jedoch den Ablauf und die Vorteile einer Ausbildung vor. Selbstverständlich werden die offenen Fragen beantwortet.

Meeting-ID: 924 2644 3407 
Kenncode: 656752 
 

Technische Universität Dortmund
09:00 Uhr
Die Studiengänge Chemie und Chemische Biologie sowie das Unterrichtsfach Chemie
Dr. Beate Heinz
mehrweniger

Ohne die Entwicklungen in der Chemie und der Chemischen Biologie bzw. Biochemie wäre unser aktueller Wohlstand nicht denkbar. Auch in Zukunft wird es viele spannende Problemstellungen zum Beispiel in den Bereichen der Informations- und Computertechnik, der Energiegewinnung, der Entwicklung von Werkstoffen, der Herstellung neuer medizinischer Produkte oder der Analytik zu lösen geben. In diesem Vortrag lernen Sie das Studium der Chemie bzw. der Chemischen Biologie kennen und erfahren mehr zu den Berufsmöglichkeiten nach Abschluss des Studiums. Bei Bedarf kann auch näher auf das Unterrichtsfach Chemie in Lehramtsstudium eingegangen werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Technische Universität Dortmund
09:30 Uhr
Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurswesen und Logistik an der TU
Christoph Teichmann
mehrweniger

Vorstellung des Fachbereich Maschinenbau und der Studiengänge: 
•    Maschinenbau 
•    Wirtschaftsingenieurwesen 
•    Logistik
 

Meeting-ID: 956 5362 8082
Kenncode: 814355

10:00 - 11:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
10:00 Uhr
Von der Schule in den Hörsaal: Studium an der TU Dortmund
Dr. Irene Szymanski
mehrweniger

Wie geht es nach dem Abitur weiter? Wie kann ich mich an der Hochschule orientieren und meine Studienwahl festigen?  Und vor allem:  welche Studiengänge bietet die TU Dortmund an? Antworten auf diese Fragen und viele weitere Themen rund um das Thema Studium (z.B. Studienfinanzierung, studentisches Wohnen) sind Inhalte des Infovortrages der Zentralen Studienberatung.

11:00 - 12:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
11:00 Uhr
Soziologie studieren
Dr. Silke Kohrs
mehrweniger

Hast du dich schon einmal gefragt, was die Corona-Pandemie für den Zusammenhalt der Gesellschaft bedeutet? Oder welchen Einfluss Apps wie Tinder auf die heutigen Liebesbeziehungen haben? Solche Fragen und sehr viele mehr stellen sich Soziologinnen und Soziologen.

In dem Workshop werden Inhalte des Studiengangs Bachelor Soziologie vorgestellt und Berufsperspektiven aufgezeigt.
Wie ist das Studium aufgebaut? Wie lange studiere ich? Welche Vorkenntnisse brauche ich? Welche (beruflichen) Möglichkeiten habe ich mit dem Abschluss? 

Diese und andere Fragen werden gemeinsam besprochen und mit konkreten Beispielen aus dem Studienalltag veranschaulicht.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten mit oder ohne Vorkenntnisse zum Studiengang oder zur Soziologie.

Technische Universität Dortmund
11:00 Uhr
WiWi studieren! Der Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften an der TU Dortmund
Dr. Jessica Donato
mehrweniger

Der Studiengang Wirtschaftswissenschaften richtet sich an all jene, die Spaß und Interesse am Erlernen betrieblicher Zusammenhänge sowie den übergeordneten Fragestellungen einer modernen Volkswirtschaft haben und Wert auf eine praxisorientierte, interdisziplinäre und international ausgerichtete Ausbildung mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten legen. Im Rahmen der Veranstaltung gibt es daher Informationen rund um das Lehrangebot, Auslandsaufenthalte und Berufsperspektiven.

12:00 - 13:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
12:00 Uhr
Abi! – Und dann? Studiere die Vielfalt: Bio- und Chemieingenieurwesen
Dr.-Ing. Paul Kerzel
mehrweniger

Im Bio- und Chemieingenieurwesen sind Frauen und Männer gleichermaßen gefragt, wenn es um die großen und kleinen Probleme des Lebens geht: Saubere Wäsche, sauberes Wasser und saubere Luft, aber auch Farbe, Kosmetik, Medizin, Dünger oder neue Energien. Der workshop gibt dir einen Überblick über das Berufsbild, also was Bio- und Chemieingenieure/innen später machen und wo sie arbeiten und vermittelt Informationen zu den Inhalten des Studiums.

13:00 - 14:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
13:00 Uhr
Statistik und Data Science in Dortmund studieren
Daniel Horn
mehrweniger

Data Science ist ein Begriff, der heutzutage in vieler Munde ist („Data Science ist der sexy Job des 21. Jahrhundert“). Statistik hingegen ist als Begriff oftmals negativ belastet („Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“). Doch, was bedeuten die beiden Begriffe überhaupt, und, kann man das studieren?
Zumindest die 2. Frage ist leicht beantwortet: Ja, kann man, und zwar in Dortmund. In meinem Vortrag werde ich euch die beiden Fachgebiete ein weniger näher vorstellen (ja, beide haben viel mit Mathematik und Informatik zu tun), und euch ein wenig von dem Studium an unserer Fakultät erzählen. Und selbstverständlich alle eure Fragen beantworten.

Technische Universität Dortmund
13:00 Uhr
Journalismus studieren
Tina Bettels-Schwabbauer
mehrweniger

Im ersten Teil der Veranstaltung geht es um die Frage, was eigentlich Journalismus ist und was guten Journalismus auszeichnet. 
Im zweiten Teil der Veranstaltung werden die praxisorientierten Studiengänge Journalistik, Wissenschaftsjournalismus und Wirtschaftspolitischer Journalismus des Instituts für Journalistik der TU Dortmund vorgestellt. Anschließend beantwortet die Studienberatung Eure Fragen zum Studium, zur Bewerbung und zur Einschreibung – und gibt auch einen Einblick in die Möglichkeiten nach dem Studium.  

Technische Universität Dortmund
13:00 Uhr
Warum eine Ausbildung? Und - wie sieht eine Ausbildung aus?
Frau Bihr
mehrweniger

Die TU Dortmund bildet über 100 Auszubildende in bis zu 17 verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Gerne stellen wir die Inhalte der Ausbildungsberufe vor – vom Handwerk, über Büro bis zur Kamera. Eine große Auswahl an Berufen und eine entscheidende Frage – was passt zu mir? Auch diese Frage versuchen wir zu beantworten, um eine Unterstützung für die Entscheidung zu geben, ob der Beruf auch den Erwartungen entspricht. Zunächst stellen wir jedoch den Ablauf und die Vorteile einer Ausbildung vor. Selbstverständlich werden die offenen Fragen beantwortet.

14:00 - 15:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
14:00 Uhr
Das Lehramtsstudium an der TU Dortmund
Tutor*innen des DoKoLL
mehrweniger

In einem Vortrag mit anschließender Fragerunde wird das Studienangebot der Lehramtsstudiengänge an der TU Dortmund vorgestellt.

Technische Universität Dortmund
14:00 Uhr
Mathematische Studiengänge der TU Dortmund - Studierende informieren!
Magdalene Eggers und Adrian Nowak
mehrweniger

Die Studis des do.math-Teams berichten von den mathematischen Studiengängen der TU Dortmund (Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik und Mathematik auf Lehramt für alle Schulformen) und vom Unialltag. Wir stellen Euch Jan und Marie, sowie den Campus und die Inhalte des ersten Semesters vor.

15:00 - 16:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
15:00 Uhr
Soziologie studieren
Dr. Silke Kohrs
mehrweniger

Hast du dich schon einmal gefragt, was die Corona-Pandemie für den Zusammenhalt der Gesellschaft bedeutet? Oder welchen Einfluss Apps wie Tinder auf die heutigen Liebesbeziehungen haben? Solche Fragen und sehr viele mehr stellen sich Soziologinnen und Soziologen.

In dem Workshop werden Inhalte des Studiengangs Bachelor Soziologie vorgestellt und Berufsperspektiven aufgezeigt.
Wie ist das Studium aufgebaut? Wie lange studiere ich? Welche Vorkenntnisse brauche ich? Welche (beruflichen) Möglichkeiten habe ich mit dem Abschluss? 

Diese und andere Fragen werden gemeinsam besprochen und mit konkreten Beispielen aus dem Studienalltag veranschaulicht.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten mit oder ohne Vorkenntnisse zum Studiengang oder zur Soziologie.

16:00 - 17:00 Uhr
Technische Universität Dortmund
16:00 Uhr
Kultur und Literatur oder Sprache zum Anfassen: Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften oder Sprachwissenschaften, bilingual, interdisziplinär und praxisorientiert
Barbara Berendt-Metzner
mehrweniger

Wie studiert man heute Kultur und Literatur oder Sprache/n? Die Angewandten Studiengänge der TU Dortmund verbinden ein Kernfach mit zwei Komplementfächern nach Wahl, sie verbinden Praxiselemente mit Theorie, regen zum eigenständigen Gestalten der Studiengänge an und erreichen damit Abschlüsse, die neben einer grundständigen akademischen Ausbildung eine Vielzahl von Soft Skills mit sich bringen. Praktika und Auslandssemester sind zusätzliche Aspekte, die ein Alleinstellungsmerkmal dieser Studiengänge begründen. Im Workshop werden wir uns über Kultur in einem weiter gefassten Sinn unterhalten. Die Teilnehmer*innen lernen den erweiterten Textbegriff, den wir pflegen, kennen und verstehen, was alles zu Sprache und Kommunikation gehört und welche Einflüsse dies auf unsere und andere Gesellschaften nehmen kann. Wir stellen unsere beiden Bachelor-Studiengänge im Detail vor und beraten über die Zugangsvoraussetzungen.

%_content%
%_content%
%title%
%content%