Das Evangelische Studienwerk e.V. Villigst ist das Begabtenförderungswerk der Evangelischen Kirche Deutschlands. Gefördert werden Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen von Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland. Neben dem Stipendium zählt die Individualförderung: intensive Beratung und Betreuung, Auslandsstudium und Berufsorientierung sowie umfassende Bildungsangebote gehören zum Programm des Evangelischen Studienwerks. Bewerben können sich junge Menschen, die nicht nur in ihrem Studienfach gut sind, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung tragen wollen und bereit sind, über ihren eigenen Tellerrand hinaus zu blicken. Das finanzielle Stipendium in der Grundförderung beträgt bis zu 744 € monatlich plus Studienkostenpauschale. Bewerbungsschluss für die Grundförderung ist der 1. März und der 1. September eines Jahres, für Promotionsstipendien der 1. Dezember und 1. Juni.

Alle wichtigen Informationen rund um das Evangelische Studienwerk und die Bewerbung gibt es unter www.evstudienwerk.de

Veranstaltungen des Evangelisches Studienwerk Villigst e.V.

Studium
Duales Studium
Ausbildung
Verschiedenes
09:00 - 10:00 Uhr
Evangelisches Studienwerk Villigst
09:30 Uhr
Viel im Kopf, wenig in der Tasche?
mehrweniger

Das evangelische Studienwerk fördert gesellschaftlich engagierte Schüler*innen finanziell und mit einem breit gefächerten Bildungsprogramm. 
In diesem Workshop stellt sich das Werk mit einer kurzen Präsentation dar und zeigt auf, wie Schüler*innen über die finanzielle Unterstützung hinaus von einer Bewerbung profitieren können. Wir wollen Mut machen, dass Schüler*innen ihre Begabung nicht unbedingt nur in Noten, sondern in der Vielfalt ihres gesellschaftlichen und persönlichen Engagements sehen.
Danach gibt es für Teilnehmende die Möglichkeit, von Stipendiat*innen des Ev. Studienwerks Antworten auf Fragen zu Stipendien generell, Bewerbungsbedingungen und Förderkriterien zu erhalten.
Durch interaktive Methoden soll der Vortrag nicht nur trocken, sondern lebendig sein und im Blick auf die Zeit nach der Schule neue Perspektiven öffnen. 

%_content%
%_content%
%title%
%content%